Berlin

Desksharing – Die Zukunft der Büroarbeit mitbestimmen?

Seminarbeschreibung

Gibt es nach der Pandemie meinen Schreibtisch eigentlich noch? Viele Unternehmen planen für die Zeit nach Corona radikale Veränderungen ihrer Büros. Mit Desksharing und flexiblen Bürolandschaften liegen seit langem Konzepte in den Management-Schubladen. In der Regel sind diese aber von Rationalisierungs- und Einsparvorstellungen geprägt. Gemeinsam mit unseren Kolleginnen und Kollegen können wir aber auch Arbeitsorte mitgestalten, die den menschlichen Bedürfnissen gerecht werden. In unserem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Konzept „Desksharing“ und den damit Verbundenen Vor- und Nachteilen. Gemeinsam verschaffen wir uns einen Überblick, über die uns zur Verfügung stehen Instrumente der Mitbestimmung.

Termine

17.05. | 16:00 - 17:30

Moderation

Jennifer Plater,
Moritz Riesinger

Seminar-Nr.

BX082021WEB

Teilnehmer-Anzahl

15

Kosten

kostenlos

Zielgruppe

Aktive und Interessierte der IG Metall, Betriebsrät*innen, Vertrauensleute

Freistellung

-

Bemerkungen

-