Sprockhövel

Digitale Betriebsversammlung (Grundlagen)

Seminarbeschreibung

Die Corona-Zahlen im Herbst steigen wie befürchtet an und der Betriebsrat hat die Möglichkeit auch digital Betriebsversammlungen einzuberufen, umu.a.die KollegInnen über die eigene Arbeit, das Vorhaben des Arbeitgebers oder die Auswirkungen der Pandemie zu informieren. Darüber hinaus bietet man auch eine Plattform, damit die Belegschaft miteinander ins Gespräch kommt, Fragen gestellt und diskutiert werden kann.
In diesem Online-Seminar klären wir die Grundlagen: Was ist rechtlich, inhaltlich und technisch zu beachten?
Themen u.a.:
- Rechtliche Hinweise zu digitalen Betriebsversammlungen §129; 42 ff. BetrVG
- Technische Voraussetzungen
- Die Planung einer digitalen Betriebsversammlung
- Die Umsetzung einer digitalen Betriebsversammlung

Termine

04.12., 10:00-11:30
10.12., 10:00-11:30
14.12., 10:00-11:30

Vorkenntnisse

-

Teilnehmer-Anzahl

-

Moderation

Guido Brombach

Kosten

150,00 €

Zielgruppe

Betriebsräte, Schwerbehindertenvertretungen

Freistellung

§ 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX

Bemerkungen

Wilhelm-Leuschner-Straße 79 / 60329 Frankfurt a.M.

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
igmetall-betriebsrat-seminar.JPG