Lohr Bad Orb

Führen in Krisensituationen

Seminarbeschreibung

Krisensituationen wie die aktuelle Corona-Pandemie haben besondere Anforderungen an die Führung von Unternehmen aber eben auch an die Vorsitzenden von Betriebsräten. Regelmäßig treten hohe Unsicherheiten auf durch die stark eingeschränkte wirtschaftliche Tätigkeit und die befürchteten Auswirkungen, z.B. auf die Arbeitsplätze. Und zu Corona-Zeiten kommen die erheblichen Einschränkungen der persönlichen Bewegungsfreiheit und die sich daraus ergebenen Folgen auf die Arbeitsbedingungen als auch auf den privaten Bereich hinzu. Auswirkungen auf die Stimmung im Unternehmen und in der Belegschaft aber auch auf die Zusammenarbeit zwischen den Betriebsparteien bleiben nicht aus. Betriebsratsvorsitzende sind daher besonders gefordert: Sie müssen trotz möglicher eigener Unsicherheiten den Überblick behalten und dafür sorgen, dass der Betriebsrat handlungsfähig bleibt. Sie sollten Vorbild sein und das Gremium motivieren, stützen und anleiten, so dass es auf der Grundlage gemeinsamer Werte erfolgreich agieren kann. Im Seminar werden Modelle und Führungswerkzeuge vorgestellt und gezeigt, wie sie in die eigene betriebliche Praxis integriert werden können.

Teil 1
Aktuelle betriebliche Situationen - Erfahrungsaustausch
Anforderungen an Führung bei wirtschaftlicher und persönlicher Unsicherheiten
Hilfreiche Führungsmodelle und -tools
Weitere Ideen

Teil 2
Best Practice-Beispiele
Reflexion der eigenen Führungsansätze
Offene Fragen
Betriebliche Umsetzung

Termine

keine aktuellen Termine

Vorkenntnisse

-

Teilnehmer-Anzahl

6 - 10

Moderation

Irmgard Seefried (BiZ Lohr/Bad Orb),
Frank Baschab (Führungstrainings und Teamentwicklung)

Kosten

400,00 € (Teil 1+2 zusammen)

Zielgruppe

Betriebsratsvorsitzende, stellv. Vorsitzende, Ausschuss-
Vorsitzende und andere mit Führungsaufgaben betraute
BR-Mitglieder

Freistellung

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Bemerkungen

Teil 1+2 nur zusammenhängend buchbar!
Teil 1 20.05.2020, 09:30 - 11:30 Uhr, Seminar-Nr.: LX0012120WEB
Teil 2 20.05.2020, 14:00 - 16:00 Uhr, Seminar-Nr.: LX0022120WEB
Teil 1 10.06.2020, 09:30 - 11:30 Uhr, Seminar-Nr.: LX0032420WEB
Teil 2 10.06.2020, 14:00 - 16:00 Uhr, Seminar-Nr.: LX0042420WEB

Bitte mit Angabe: Seminarnummer, Namen, Mitgliedsnummer und Mail-Adresse.

Wilhelm-Leuschner-Straße 79 / 60329 Frankfurt a.M.

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
igmetall-betriebsrat-seminar.JPG