Beverungen

Faktencheck 1: Fakefacts erkennen

Seminarbeschreibung

Manipulierte Bilder, erfundene Geschichten, üble Gerüchte: Im Internet wird mit unfairen Methoden Stimmung gemacht und Erzählungen verbreitet, die nachhaltig in uns, in der Gesellschaft und im Betrieb wirken. Oft ist nicht erkennbar: Was stimmt?Was ist erlogen? Wir wollen zusammen einen Blick darauf werfen, welche Tricks die Fälscher anwenden, und Anregungen geben, wie man Durchblick bekommt und bewahrt. Dabei werden einige Recherchetools ausprobiert und weitere vorgestellt.

Termine

08.12., 16:00-18:00

Vorkenntnisse

-

Teilnehmer-Anzahl

offen

Moderation

Almut Jürries, Felix Veerkamp

Kosten

-

Zielgruppe

Aktive der IG Metall

Freistellung

Bemerkungen

-

Wilhelm-Leuschner-Straße 79 / 60329 Frankfurt a.M.

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
igmetall-betriebsrat-seminar.JPG