Berlin

Mit Solidarität in die BR-Wahlen 2022

Seminarbeschreibung

Wenn wir zusammenhalten, ist alles möglich“ – so positionieren wir uns derzeit als IG Metall, um gemeinsam die Zukunft als starke Organisation zu gestalten. Aber wir sind auch Angriffen ausgesetzt, vor allem in den letzten Jahren und jetzt in der Vorbereitung der anstehenden BR- Wahlen 2022. Wie kann es uns gelingen, uns im Unterschied zu rechten Listen wie dem Zentrum Automobil klar zu solidarischen Werten zu bekennen und deutlich zu machen, warum eine vermeintliche Alternative keine Alternative ist? Was könnt Ihr als Vertrauensleute und BR-Mitglieder tun, um Präsenz zu zeigen und Beteiligung zu ermöglichen? Lasst uns gemeinsam ins Gespräch kommen.

Termine

23.7., 16:00 - 18:00

Vorkenntnisse

-

Teilnehmer-Anzahl

15

Moderation

Chaja Boebel (BiZ Berlin)

Kosten

-

Zielgruppe

Aktive und alle Interessierten

Freistellung

-

Bemerkungen

Seminar-Nr. BX23020WEB, Mail an dominika.schoenfeldt-duchnik@igmetall.de oder über die Webseite des Bildungszentrums http://www.igmetall-bildung-berlin.de/

Wilhelm-Leuschner-Straße 79 / 60329 Frankfurt a.M.

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
igmetall-betriebsrat-seminar.JPG