Kritische Akademie Inzell

Rente: Aktuelle Neuerungen - Das Geld der KollegInnen sichern helfen!

Seminarbeschreibung

Lohn/Gehalt und Rente gleichzeitig beziehen! Klingt unglaublich, ist aber auf Grund der
kurzfristigen Verkündung des Arbeitsschutzkontrollgesetztes (30.12.2020) mit der weiteren
Erhöhung der kalenderjährlichen Hinzuverdienstgrenze 2021 auf 46.060 Euro (normalerweise
6.300 Euro) für spezielle Rentenarten durchaus möglich.
Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Neuerungen zur Flexi-Rente. Dazu werden auch die
angrenzenden Fragestellungen aufgegriffen. Für Betriebsräte ist es wichtig, Regelungen des
Rentenrechts einschließlich einiger spezielle Varianten zu kennen, um die Kolleg*innen im
eigenen Betrieb beim Übergang in die Rente bestmöglich zu unterstützen.

Termine

09.03. | 09:00 - 12:30

Moderation

Peter Hofmann

Seminar-Nr.

-

Teilnehmer-Anzahl

14

Kosten

280,00 €

Zielgruppe

Betriebsrät*innen

Freistellung

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Bemerkungen

-