Sprockhövel

Testen und impfen – aktuelle Erkenntnisse bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie

Seminarbeschreibung

Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie stehen uns in den nächsten Wochen und Monaten
weitere Möglichkeiten zur Verfügung: Schnelltests sind verfügbar und Selbsttest vor kurzem
zugelassen worden.
Das Impfprogramm der Bundesregierung nimmt Fahrt auf. Damit nehmen aber auch die Fragen
in den Betrieben zu:
Wie funktionieren die unterschiedlichen Tests und welche Aussagekraft ist damit verbunden?
Welche unterschiedlichen Impfstoffe gibt es, wie funktionieren sie, welche Vor- und Nachteile haben sie?
Darf ein Arbeitgeber verlangen, dass sich Beschäftigte Testen oder Impfen lassen?
Welche Rechte und Pflichten haben die Beschäftigten?
Welche Rolle spielt der Betriebsrat bei diesen Fragen?

Termine

19.03. | 10:00 - 13:00

Moderation

Dr. Hosbach (leitender Betriebsarzt des BG Universitätsklinikums
Bergmannsheil), Team AuG Sprockhövel

Seminar-Nr.

Teilnehmer-Anzahl

offen

Kosten

-

Zielgruppe

Aktive und Interessierte der IG Metall, Betriebliche InteressenvertreterInnen aus den Bezirken Berlin, Brandenburg und Sachsen

Freistellung

Bemerkungen

-