Sprockhövel

Workers Rising Everywhere

Seminarbeschreibung

Im Mai startet mit „Workers Rising Everywhere“ ein Organizing-Onlinekurs, organisiert von Jane McAlevey und der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Die IG Metall wird eine eigene Arbeitsgruppe bilden, begleitet vom Ressort Strategische Erschließung und der IG Metall Jugend. Wir wollen uns von Beispielen der Gegenwehr aus der ganzen Welt inspirieren lassen. Mit unterschiedlichen Methoden und Übungen in Kleingruppen werden wir uns im Kurs auf folgenden Kernfragen konzentrieren:

– Charting/Mapping(wie gehe ich vor, um eine Mehrheit im Betrieb zugewinnen?
– Identifikationvon Schlüsselpersonen (wen muss ich zwingend überzeugen, um eine Mehrheit gewinnen zu können?
– 1-zu-1-Gespräche (wie überzeuge ich skeptische Kolleg*innen?)
– Strukturtests (wie kann ich die Fähigkeiten der Überzeugten testen und verbessern?)

Die Aufgaben werden wir gemeinsam in der IG Metall-Arbeitsgruppe bearbeiten. Dabei wird es stets auch Raum geben die Anwendung der Organizing-Methoden in unserem Organisations- bereich zu diskutieren.
Workers Rising Everywhere beginnt am 18. Mai und läuft einmal pro Woche an sechs aufeinanderfolgenden Dienstagen.

Termine

Kurs mit 6 Terminen
18.05. | 17:30 - 20:00
25.05. | 18:00 - 20:00
01.06. | 18:00 - 20:00
08.06. | 18:00 - 20:00
15.06. | 18:00 - 20:00
22.06. | 18:00 - 20:00

Moderation

Jane McAlevey
(https://janemcalevey.com)
und Rosa-Luxemburg-Stiftung Unterstützt durch die IG Metall-Jugend und dem Ressort Strategische Erschließung

Seminar-Nr.

-

Teilnehmer-Anzahl

offen

Kosten

-

Zielgruppe

Aktive und Interessierte der IG Metall

Freistellung

-

Bemerkungen

Der Kurs findet mit deutscher Übersetzung statt. Bitte mit Angabe der zuständigen IG Metall Geschäftsstelle oder dem Betrieb anmelden.