Die Betriebsratsarbeit ist kein einfacher Job



Nach der Wahl in den Betriebsrat steigt sowohl deine Arbeitsbelastung als auch deine Verantwortung für andere. Du kannst viel bewirken. Lerne schnell die Grundzüge der Interessenvertretung und die rechtlichen Rahmenbedingungen in unseren Betriebsräteseminaren. Dafür musst du weder Mitglied sein noch werden.

Was macht eigentlich einen guten Betriebsrat aus?

Wichtig sind vor allen Dingen Verhandlungsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie Empathie. Und Fachwissen. Wir bieten dafür mit dem Programm “BR Kompakt” ein umfassendes, praxisorientiertes Bildungsangebot. In den Seminaren und Weiterbildungen für Betriebsräte lernen alle neuen und wiedergewählten Betriebsräte das nötige praktische und theoretische Wissen für eine erfolgreiche Interessenvertretung.

Fokussierte Betriebsräteseminare

Um Betriebsräten und Betriebsrätinnen das richtige Handwerkszeug zu vermittelt, bieten wir ein vielschichtiges Angebot an Seminaren und Weiterbildungen. Diese sollen betriebliche Interessenvertreterinnen und -vertreter auf die wichtigen Aufgaben in den Betrieben vorbereitet, bestehendes Wissen vertiefen und aktuelle Inhalte vermitteln. Unser Seminar- und Weiterbildungsangebot richtet sich natürlich auch an aktive und interessierte Beschäftigte. Wir fokussieren in unserem Seminaren die direkten Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis und das theoretische Wissen zu relevanten rechtlichen und tariflichen Grundlagen. Hierbei liegt unsere große Stärke darin, dass das Lernen nicht am Ende des Seminars endet.

Über 100 Jahre Erfahrung in Seminaren weitergeben

An erster Stelle haben wir die benötigte Erfahrung in den Betrieben. Seit mehr als 100 Jahren vertreten wir erfolgreich die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir können dadurch nicht nur die Sorgen und Nöte im Seminar antizipieren, sondern wissen welche Taktiken und Strategien in der Mitgestaltung der Arbeitswelt erfolgversprechend sind. Eine erfolgreiche Interessenvertretung bedeutet, dass wir das implizite Wissen einzelner in Seminaren vielen neuen Betriebsräten zugänglich machen. Ein Nebenprodukt ist, dass wir durch die Seminare regionale Netzwerke stärken und fördern.

Qualitativ ausgezeichnete Seminare für Betriebsräte

Wie Arbeit in den Betrieben organisiert ist, wird durch die ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen bestimmt. In den Betriebsräteseminaren thematisieren wir deshalb aktuelle Entwicklungen und diskutieren lebhaft, um die Zusammenhänge gemeinsam aufzudecken. Dabei steht für uns die Qualität im Vordergrund. Die von unabhängigen Gutachtern ausgezeichneten Seminare und Weiterbildungen entwickeln wir ständig weiter und setzen auf qualifizierte Referentinnen und Referenten. Daneben ist natürlich auch der Rahmen wichtig. Die IG Metall verfügt über 7 Bildungszentren, in denen die Betriebsräte Seminare stattfinden. Eine moderne Ausstattung in den Tagungshäusern sorgt für eine gute Lernatmosphäre. Da für uns eine gleichberechtigte Beteiligung von Frauen und Männern selbstverständlich ist, bieten wir auch Seminare mit Kinderbetreuung.

Gute Bildung für wichtige Aufgaben

Nur wer alle Rechte und Aufgaben als Betriebsräte und Betriebsrätinnen kennt, kann erfolgreich die Interessen der Belegschaft vertreten. Ob Industrie 4.0 oder Digitalisierung, die Arbeitswelt verändert sich ständig. Mit unseren modernen Bildungsangeboten, der langjährigen Erfahrung in der betrieblichen Praxis und qualifizierte Referentinnen und Referenten stellen wir sicher, dass Betriebsräte an dieser Stelle nie den Anschluss verlieren. Unsere Betriebsräte Seminare werden stetig weiterentwickelt und greifen diese Transformationsprozesse auf.

Solltest du mal nicht weiterkommen, melde dich einfach bei uns. Oder in einer der 155 Geschäftsstellen der IG Metall. Wir unterstützen dich bei der Seminarplanung und haben immer ein offenes Ohr für Rückfragen und Anregungen!


14 Ansichten

Wilhelm-Leuschner-Straße 79 / 60329 Frankfurt a.M.

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
igmetall-betriebsrat-seminar.JPG